Kette „Kakadu“ in Eichenholz

40,00 

Der Kakadu ist beim experimentellen Einschmelzen von Silberresten entstanden. Seine Form ist in die Eichenholz-Scheibe, die geschliffen und später geölt ist, eingefräst und danach geklebt. Als Kopffedern dienen Perlmutt-Scherben von Muscheln.
Die Wachskordel habe ich mit einem handgeschmiedeten Haken-Öse-Verschluss aus 925‘ Silber versehen. Sie ist etwas mehr als 50 cm lang und kann auf Wunsch verlängert oder gekürzt werden.

Kategorie:

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Kette „Kakadu“ in Eichenholz“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.